fbpx Facharzt für Arbeitsmedizin | home of jobs Direkt zum Inhalt

Benefits

  • Gehaltspanne (73.000-90.000) abhängig von Vorqualifikationen, die eingebracht werden können
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • VZ = 38,5 h / Woche
  • durchschnittl. Arbeitszeitrahmen: Mo-Fr: 08 - 16 Uhr
  • 30 Tage Urlaub zzgl. 24. und 31.12.
  • Übernahme Weiterbildungskosten
  • Weiterbildungszeit = Arbeitszeit
  • Vertrauensarbeitszeit
  • Sonderkonditionen für Versicherungen und bAV
  • Ergebnisabhängige variabl Vergütung "betterdoc"
  • Reisezeit ab 30 min = Arbeitszeit

Profil

  • in Deutschland gültige ärztliche Approbation ggf. Fachrichtung Facharzt für Arbeitsmedizin oder Arzt mit Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin
  • 5 Jahre Berufserfahrung
  • Englischkenntnisse: B1 (Selbständige Sprachanwendung)
  • EDV-Kenntnisse: MS Office, Life Care Engine, einschließlich SAmAs
  • Gesprächsführung und Beratung
  • Führerschein Klasse B

Stellenbeschreibung

  • betriebsärztliche Tätigkeit im überbetrieblichen arbeitsmedizinischen Dienst im Innen- und Außendienst
  • eigenverantwortliche Wahrnehmung aller arbeitsmedizinischen, nicht delegierbareren ärztlichen Aufgaben
  • Übernahme von Aufgaben entsprechend den in der Weiterbildungs-, Qualifizierungs- und Befugnisdatenbank (WQB) niedergelegten Befugnissen (Experte)
  • überbetriebliche arbeitsmedizinische Betreuung nach § 3 ASiG im Rahmen von Betreuungsverträgen
  • Durchführung arbeitsmedizinischer Vorsorge- und Eignungsuntersuchungen einschließlich verkehrsmedizinischer Aspekte
  • Anamnese, Arbeitsanamnese, Diagnostik (einschließlich Blutabnahme, Ergometrie, Seh- und Hörtest, Spirometrien, Perimetrie), klinische Untersuchung, Auswertung und Beratung sowie deren Dokumentation
  • Impfberatung, Indikationsstellung für Impfungen und deren Durchführung
  • notfallmedizinische Versorgung bei Zwischenfällen im Rahmen der Tätigkeit (beispielweise anaphylaktischer Schock)
  • Indikationsstellung, Durchführung und Bewertung von Laboruntersuchungen (einschließlich Bio-Monitoring)
  • Mitwirkung bei medizinischer, beruflicher und sozialer Rehabilitation und betrieblicher Wiedereingliederung
  • ärztliche Beurteilung von Leistungsfähigkeit, Belastbarkeit und Einsatzfähigkeit
  • ärztliche Begutachtung bei arbeitsbedingten Erkrankungen und Berufskrankheiten einschließlich Fragen eines Arbeitsplatzwechsels
  • Beratung der beim Kunden für Arbeits- und Gesundheitsschutz verantwortlichen Personen und Arbeitskreise entsprechend der relevanten Gesetze und Verordnungen (ASiG, ArbSchG und nachgeordneten Verordnungen des staatlichen und autonomen Satzungsrechts der Unfallversicherungsträger)
  • Beratung von Kunden zu allgemeinen und speziellen Themen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes, der arbeitsmedizinischen Vorsorge und des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit und Austausch im Präventionsteam
  • aktive Mitwirkung beim Ausbau bestehender Kundenverhältnisse (Bestandskundenentwicklung)
  • Betreuung und Beratung im „Kleinen BGM-Kreislauf“ (Reflexion erbrachter und Ableitung neuer Dienstleistungen)
  • Berichtswesen und Dokumentation

Referenz-Nummer

105-202209-5642
Sie finden unser Jobangebot interessant? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Über unser Bewerbungsformular können Sie sich direkt online bewerben. Gern prüfen wir zudem Ihre Einsatzmöglichkeiten für andere uns vorliegende Vakanzen.

Kontakt

home of jobs Berlin GmbH
Ibrahim Ünal
Assistent der Personalberater
Leipziger Platz 11
10117 Berlin