Skip to main content

Benefits

Unser Mandant hat ein lebendiges, offenes und modernes Umfeld geschaffen, in dem engagierte Menschen im Team gemeinsam, mit viel Gestaltungsspielraum, Eigeninitiative und Pioniergeist Außergewöhnliches erreichen.

  • Arbeiten in einem dynamischen und innovativen Umfeld bei der führenden Immobilien-Gruppe Berlins
  • Motivierte Kollegen aus den unterschiedlichsten Branchen in einer wertebasierten sowie teamorientierten Unternehmenskultur
  • Raum für Eigeninitiative und Übernahme von Verantwortung


Profil

  • • Abgeschlossenes, wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung
  • • Mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Controlling, Corporate Finance oder Business Intelligence in einem immobilienwirtschaftlichen Unternehmen oder einem Wirtschaftsprüfungsunternehmen
  • • Hohe Ambitionen und Bereitschaft, die analytische Unterlegung des Geschäftes der Gruppe fundamental weiterzuentwickeln
  • • Sehr gute Kenntnisse in MS Office - Excel inkl. VBA und Power Point
  • • Kenntnisse im Financial Modelling
  • • Grundkenntnisse und Verständnis in Power BI oder ähnlichen BI-Tools, SQL und DAX, optional Kenntnisse in weiteren Abfrage und Programmierungssprachen
  • • Erfahrungen und Verständnis von Gruppenkonsolidierungen, optional Kenntnisse mit Konsolidierungssoftware
  • • Hohe Eigenverantwortung sowie Teamfähigkeit
  • • Sehr gutes buchhalterisches Verständnis – GuV & Bilanz
  • • DATEV-Kenntnisse
  • • Unterstützung bei Monats- und Quartalsabschlüssen in Abstimmung mit der Buchhaltung, Treasury, Billing und internen/externen Steuerberatern

Stellenbeschreibung

• Weiterentwicklung und Verantwortung des Controllings, des Business Plans und der Reportings der Gruppe

• Etablierung umfassender Controlling-Prozesse, laufendes Kostencontrolling sowie Nachhalten von Budgets mit allen Gesellschaften

• Erstellung regelmäßiger Berichte und Forecasts bzgl. der Geschäftsentwicklung für die Geschäftsführung, Investoren und große Auftraggeber

• Reporting von den Umsätzen bis zum Ergebnis nach Steuern auf Monats-, Quartals- und Jahresebene inkl. Analyse und Kommentierung von Plan-Ist-Abweichungen

• Optimierung der BI-Auswertung und Ausweitung der Automatisierung

• Auswertung und Präsentation umfassender Key Performance Indikatoren entlang der gesamten Wertschöpfungskette der Gruppe

• Konsolidierungen der Gruppenergebnisse

• Laufende Unterstützung und Beratung der Geschäftsführung bei wesentlichen wirtschaftlichen Entscheidungen

• Übernahme eigener unternehmensinterner Projekte zur Weiterentwicklung des Controllings der Gruppe


Referenz-Nummer

105-202011-1736
Sie finden unser Jobangebot interessant? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Über unser Bewerbungsformular können Sie sich direkt online bewerben. Gern prüfen wir zudem Ihre Einsatzmöglichkeiten für andere uns vorliegende Vakanzen.

Kontakt

home of jobs Berlin GmbH
Regina Braune
Personalberaterin
Leipziger Platz 11
10117 Berlin