Skip to main content

Benefits

  • Homeoffice
  • Dienstfahrzeug
  • Festgehalt im Einstieg bis zu ca. 85.000€ plus weitere Benefits
  • 32 Tage Urlaub
  • Hervorragende technische Ausstattung
  • Diverse weitere Mitarbeitervorzüge

Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, medizinische Informatik, BWL oder einen anderen relevanten Studienabschluss. Alternativ eine entsprechende Berufsausbildung und langjährige Erfahrung im Gesundheits- und/oder IT-Umfeld, gern auch aus dem Key-Account-Management bei einem IT-Dienstleister oder Pharmaunternehmen
  • Gute Kenntnisse bzgl. Bedarf eines Krankenhauses in Bezug zu verschiedenen Applikationen (u. a. SAP, ORBIS und Andere anhand der Wertschöpfungskette)
  • Nachweislich praktische Erfahrung im IT Projektmanagement sowie Kenntnisse über die Belange einer Klinik in Bezug auf IT Demandmanagement
  • Idealerweise können Sie ein Projektmanagementzertifikat z.B. Prince2, IPMA oder GPM vorweisen
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten, ausgeprägte Sozialkompetenzen und gute Moderrationsfähigkeiten
  • Entsprechende Reisebereitschaft, da die Region Nord/West betreut werden
  • Starkes Interesse die neuesten Technologien in der Gesundheitsbranche einzusetzen und die von Ihnen betreuten Standorte weiterzuentwickeln und stetig anzupassen

Stellenbeschreibung

In Ihrer Funktion als Manager für IT-Beschaffung und Steuerung sind Sie ein wichtiges Bindeglied zwischen der IT und dem Management. Sie sind als Impulsgeber in beratender Funktion tätig und verantworten die daraus resultierenden Anforderungen Ihrer Standorte. Ihre Stakeholder sind die IT-Direktion und die entsprechenden Krankenhausdirektionen aus der Region Nord/West. Neben der Durchführung von Machbarkeitslösungen gehen Sie regelmäßig in enge Abstimmungen mit den IT-Fachbereichen der entsprechenden Applikationen sowie der Infrastruktur. Als Demand Manager verfolgen Sie nicht nur das Ziel der Standardisierung und Homogenisierung der Infrastrukturlandschaft, sondern führen auch verschiedene Prozess- und Qualitätsstandards ein. Sie sind gemeinsam mit der Geschäftsführungsebene für die IT-Budgetplanung der verschiedenen Häuser verantwortlich und nehmen daher an den entsprechenden Jour fixes teil. Ihren Job üben sie sowohl im Homeoffice als auch bei entsprechenden Veranstaltungen vor Ort aus.

Referenz-Nummer

110-202101-1973
Sie finden unser Jobangebot interessant? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Über unser Bewerbungsformular können Sie sich direkt online bewerben. Gern prüfen wir zudem Ihre Einsatzmöglichkeiten für andere uns vorliegende Vakanzen.

Kontakt

home of jobs Berlin GmbH Standort Leipzig
Nicole Knorr
Niederlassungsleiterin
Leipzig
+49-173-6277658