Skip to main content

Benefits

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem modernen und internationalen Umfeld
  • Gutes Arbeitsklima in einem serviceorientierten Team
  • Hohe Standards beim Tierschutz
  • Möglichkeiten zum regelmäßigen Fachaustausch und der Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen
  • Die Vergütung erfolgt abhängig von Qualifikation, Tätigkeit und Erfahrung nach dem TVöD Bund
  • Betriebliche Altersversorgung des öffentlichen Dienstes (VBL)
  • Regelmäßige Maßnahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements

Profil

  • • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung als Tierpfleger/in der Fachrichtung Forschung und Klinik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • • Sorgfalt, Einfühlungsvermögen, Verantwortungsbewusstsein und eine gute Beobachtungsgabe im Umgang mit unseren Tieren sind Ihnen eine Herzensangelegenheit
  • • Die Zusammenarbeit im Team macht Ihnen Spaß
  • • Sie zeichnen sich durch hohe Zuverlässigkeit aus
  • • Die regelmäßige Arbeit auch an Wochenenden und Feiertagen (in Rotation mit Kolleginnen und Kollegen) ist für Sie kein Problem
  • • Sie verfügen über gute Deutschkenntnisse
  • • Berufserfahrung und englische Sprachkenntnisse sind wünschenswert, aber nicht Voraussetzung

Stellenbeschreibung

  • Haltung und Pflege von gentechnisch veränderten Mäusen unter Barrierebedingungen (SPF)
  • Reinigungs-, Desinfektions-, Sterilisationsarbeiten im Rahmen eines Hygieneplans
  • Führen eines elektronischen Bestandsbuches
  • Kommunikation mit den wissenschaftlichen Abteilungen

Referenz-Nummer

803-202102-2146
Sie finden unser Jobangebot interessant? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Über unser Bewerbungsformular können Sie sich direkt online bewerben. Gern prüfen wir zudem Ihre Einsatzmöglichkeiten für andere uns vorliegende Vakanzen.

Kontakt

home of jobs München GmbH
Izabela Tatarzynska
Recruiterin
c/o Regus
Josephspitalstr. 15
80331 München
+49-89-2175449-13