Skip to main content

Benefits

  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • 30 Urlaubstagen im Jahr
  • Attraktives Vergütungsmodell nach einem Tarifvertrag
  • Viel Raum für selbstständiges und eigenverantwortliches Handeln
  • Flachen Hierarchien,
  • Entwicklungsmöglichkeiten
  • Sport- Events und ein betriebliches Gesundheitsmanagement


Profil

  • Sie verfügen über eine Bankausbildung sowie ein Studium der Wirtschaftswissenschaften
  • Sie ergänzen Ihr Profil durch fundierte und mehrjährige Erfahrung in der Bonitätsanalyse von Kontrahenten
  • und Emittenten sowie der Risikoanalyse unterschiedlicher Finanzmarktprodukte
  • Des Weiteren verfügen Sie über:
  • Tiefgreifendes Fachwissen bzgl. internationaler Finanz- und Kapitalmärkte sowie Volkswirtschaften
  • Umfangreiche Kenntnisse in den Rechnungslegungssystemen HGB und IFRS
  • Ein sehr gutes Verständnis für aufsichtsrechtliche Fragestellungen
  • Sehr stark ausgeprägte analytische Fähigkeiten, auch bei höherem Komplexitätsgrad
  • Ein sehr hohes Maß an Risikobewusstsein
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Englisch, idealerweise durch einen längeren Auslandsaufenthalt
  • Einen sicheren Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen und Bloomberg

Stellenbeschreibung

  • Eigenverantwortliche Erstellung von Bonitätsanalysen für Finanzinstitute, Gebietskörperschaften, Fonds und Wohnungsunternehmen sowie Beurteilung der zugehörigen Wertpapiergeschäfte und möglicher Sicherheiten
  • Selbständige Analyse von Bank- und Unternehmensbilanzen nach HGB und IFRS (Einzel- und Konzernabschlüsse)
  • Prüfung und Votierung von Kontrahenten- und Emittentenlimiten im Depot A und für Wohnungsunternehmen
  • Monitoring des Kreditrisikos der Kreditnehmer, insbesondere jährliche Überwachung gem. MaRisk,
  • Risikofrüherkennung und Betreuung von Intensiv- und Problemkreditengagements
  • Vernetzung und Zusammenarbeit mit anderen internen Abteilungen und externen Stellen
  • Aufdeckung von Potenzialen zur Prozessoptimierung
  • Mitarbeit bei der Erstellung und Weiterentwicklung von Fachkonzepten und Prozessen
  • Begleitung aufsichtsrechtlicher bzw. regulatorischer Themen sowie fachbezogener Projektarbeiten
  • Einhaltung gesetzlicher und betriebsinterner Anforderungen bzw. Anweisungen


Referenz-Nummer

105-202103-2225
Sie finden unser Jobangebot interessant? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Über unser Bewerbungsformular können Sie sich direkt online bewerben. Gern prüfen wir zudem Ihre Einsatzmöglichkeiten für andere uns vorliegende Vakanzen.

Kontakt

home of jobs Berlin GmbH
Anne Schumann
Personalberaterin
Leipziger Platz 11
10117 Berlin
+49-30-6796889-82