Skip to main content

Benefits

  • Ein zukunftssicherer Arbeitsplatz
  • Flexible Gestaltung Ihrer täglichen Arbeitszeit
  • Eine attraktive Vergütung (inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie variable Vergütungsbestandteile)
  • Ein abwechslungsreiches und innovatives Arbeitsumfeld in einem starken Team
  • Individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege, die eigenverantwortliches Arbeiten fördern
  • Die Möglichkeit, variable Vergütungsbestandteile in zusätzliche Freizeittage umzuwandeln
  • Ein umfangreiches Gesundheits- und Sportangebot (z. B. Zuschuss zu Sportaktivitäten, Gesundheitstage, Betriebsärztin, kostenfreie Schutzimpfungen etc.)
  • Eine Vielzahl an attraktiven Rabatten


Profil

  • Abgeschlossenes Studium des Wirtschaftsingenieurwesens oder eines technischen Studiengangs wie Maschinenbau, physikalischen Technik, Mikrosystemtechnik, Elektrotechnik oder einer ähnlichen Fachrichtung mit kaufmännischer Zusatzqualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung (mindestens 2 Jahre) im Strategischen Einkauf, idealerweise im Medizintechnikmarkt
  • Kenntnisse der Anforderungen aus DIN EN ISO 13485 an Lieferanten
  • Fundierte Kenntnisse in der Anwendung von MS Office, Grundkenntnisse in SAP
  • Verhandlungsgeschick sowie unternehmerisches Denken
  • Selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Internationale Reisebereitschaft
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Stellenbeschreibung

In Ihrer Funktion als strategischer Einkäufer verantworten und steuern Sie die Einkaufsaktivitäten für einen definierten Projekt- und Geschäftsbereich für eine oder mehrere Warengruppen. Für das optimale Ergebnis analysieren Sie die Beschaffungsmärkte und -Technologien und leiten Einkaufs- und Warengruppenstrategien ab. Sie wählen, qualifizieren und auditieren ihre Lieferanten und übernehmen die strategische Betreuung und Weiterentwicklung unter Beachtung von normativen und regulatorischen Anforderungen (DIN EN ISO 13485 und DIN EN ISO 9001) vor. Um die Einkaufsziele zu erreichen und sicherzustellen identifizieren mit Ihrer Erfahrung die Optimierungspotenziale und realisieren Kostensenkungen, Risikominimierung, Leistungssteigerungen oder Nachhaltigkeitsverbesserungen. Sie führen Ausschreibungen durch, nehmen Preisverhandlungen und Vertragsgestaltungen vor. Sie optimieren die bestehenden Supply Chain Prozesse und arbeiten in Projektteams mit. Mit Ihrer Erfahrung fördern Sie die enge Zusammenarbeit mit entsprechenden Fachbereichen und dem operativen Einkauf.

Referenz-Nummer

105-202103-2320
Sie finden unser Jobangebot interessant? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Über unser Bewerbungsformular können Sie sich direkt online bewerben. Gern prüfen wir zudem Ihre Einsatzmöglichkeiten für andere uns vorliegende Vakanzen.

Kontakt

home of jobs Berlin GmbH
Katrin Sander
Geschäftsführerin
Leipziger Platz 11
10117 Berlin
+49-30-6796889-85